Zum Inhalt springen
Alle Angebote | Assistenz | Ludwigshafen |

Assistenzkraft für Bürotätigkeiten (w/m/d) | Derzeitiger Standort Ludwigshafen | Kennziffer 240130-H

Kennziffer: 240130-H

Der Medizinische Dienst Rheinland-Pfalz ist der unabhängige Partner der gesetzlichen Leistungsträger, Leistungsempfänger und Leistungserbringer mit einer besonderen gesellschaftlichen Verantwortung. Mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tragen wir durch kompetente hochwertige Beratung und Begutachtung wesentlich zur gesundheitlichen und pflegerischen Versorgungsqualität in Rheinland-Pfalz bei.

 

Verstärken Sie uns ab sofort im Süden von Rheinland-Pfalz am derzeitigen Standort Ludwigshafen als

 

Assistenzkraft für Bürotätigkeiten (w/m/d)
Vollzeit/Teilzeit
Kennziffer 240130-H

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Auftragserfassung, Auftragsmanagement und Laufzeitenüberwachung
  • Schriftliche und telefonische Kommunikation mit Versicherten, Auftraggebern und Leistungserbringern
  • Terminvergabe und -überwachung
  • Vor- und Nachbereitung von Beratungen und Begutachtungen

 

Sie verfügen über:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute IT-Kenntnisse und sicherer Umgang mit moderner Bürokommunikation
  • Idealerweise Kenntnisse im deutschen Gesundheitswesen
  • Teamgeist, Organisationstalent, Sorgfalt, Engagement, und soziale Kompetenz

 

Wir bieten:

  • Eine vielfältige anspruchsvolle Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem freundlichen, motivierten und zielorientierten Team
  • Möglichkeiten zur beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Individuelle Einarbeitung nach Einarbeitungskonzept
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Medizinischen Dienste nebst den üblichen Sozialleistungen im Öffentlichen Dienst inkl. 13. Monatsgehalts, zusätzliche Altersvorsorge (VBL) und Vermögenswirksame Leistungen, Vergütungsgruppe 5 TV MD, Flexible Arbeitszeitgestaltung und der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche)
  • Zusätzlich ein freier Tag an Fasching

 

Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen, das Sie dabei unterstützt, Beruf und Familie in Einklang zu bringen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wenn Sie an einer Mitarbeit bei uns interessiert sind, richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer bis zum 29.02.2024 an den

 

Medizinischen Dienst Rheinland-Pfalz
- Referat Personalwesen -
Albiger Straße 19d, 55232 Alzey

bewerbung(at)md-rlp.de

 

Bewerbungen in elektronischer Form können ausschließlich als PDF-Datei angenommen werden.

Fragen beantwortet Ihnen gerne die Organisationsleitung, Frau Demele unter der Telefon-Nr.: 0621 / 59120-31.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Wir weisen darauf hin, dass wir uns übersandte Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden.

 

Bitte beachten Sie, dass die Kommunikation per Email in der Regel unverschlüsselt erfolgt. Daher ist nicht auszuschließen, dass an der Übertragung beteiligte Stellen Inhalte einer Email zur Kenntnis nehmen können. Nutzen Sie deshalb zur Übermittlung von vertraulichen Informationen die Möglichkeit der Verschlüsselung. Näheres zu den Verschlüsselungsmöglichkeiten finden Sie unter https://www.md-rlp.de/karriere/stellenangebote/ am Ende der Seite.

 

 

 

Zurück

space nach Datenschutzerklärungslink Bewerbungen

Box Möchten Sie die Datenschutzerklärung des Medizinischen Dienstes RLP zu Bewerbungen und weiteren Informationen einsehen?

Text zur Box Möchten Sie die Datenschutzerklärung des Medizinischen Dienst RLP zu Bewerbungen und weiteren Informationen einsehen?

Möchten Sie die Datenschutzerklärung des Medizinischen Dienstes Rheinland-Pfalz zu Bewerbungen und weiteren Informationen einsehen?